Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie

Allgemeine Chirurgie

In der Abteilung werden Patienten mit Schilddrüsen- und Nebenschilddrüsenerkrankungen operativ versorgt. Bewährt hat sich dabei, dass im ukb kurzfristig auch die Fachrichtungen für Hals-, Nasen- und Ohrenheilkunde sowie Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie in die Behandlung eingebunden werden können.

Des Weiteren führen wir die operative Entfernung von Krampfadern (sog. Varizen) regelmäßig durch. Diese Operationen erfolgen weitestgehend ambulant. Daneben werden von uns ambulant  - oder bei Bedarf stationär - Portsysteme zur Durchführung einer Chemotherapie oder zusätzlichen Ernährung implantiert.

Einmal wöchentlich findet eine gefäßchirurgische Teambesprechung in Zusammenarbeit mit dem Gefäßzentrum Berlin-Süd statt. 

  Unfallkrankenhaus Berlin

Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie

Warener Str. 7
12683 Berlin