Pressemitteilungen (CC) (Detailansicht)

Gesundheitssenatorin zu Besuch im Unfallkrankenhaus Berlin

Zu einem Informationsbesuch kam Berlins neue Gesundheitssenatorin Dilek Kolat in Begleitung von Staatssekretär Boris Velter ins BG Klinikum Unfallkrankenhaus Berlin (ukb).  Prof. Dr. med. Axel Ekkernkamp, Geschäftsführer und Ärztlicher Direktor des ukb, führte die Gäste durch das Krankenhaus, erläuterte die teleradiologische Anbindung vieler Kliniken im Umland an das ukb, stellte u.a. die hochmoderne Rettungsstelle des Unfallkrankenhauses, den Reha-Bereich und die Räumlichkeiten der durch Vertragsärzte wahrgenommenen KV-Portalpraxis vor.

Senatorin Kolat zeigte sich beeindruckt von der Leistungsfähigkeit und Ausstattung des Berufsgenossenschaftlichen Krankenhauses und den umfangreichen Möglichkeiten der integrierten Rehabilitation für Patienten der gesetzlichen Unfallversicherung nach SGB VII. Wichtig sei ihr auch die Anbindung an die ambulante Versorgung, wie sie etwa das Unfallkrankenhaus durch das Betreiben einer Poliklinik im nahegelegenen Gesundheitszentrum am ukb sicherstellt.